Logo Kinderkiste
Schriftzug Kinderkiste

Haus in der Burg

Die Kinderkiste an der Burg ist in einem modernisierten Gebäudeteil der alten Hardegser Burganlage zu finden. Die Burg befindet sich am Rand der Altstadt von Hardegsen, nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt. Zugleich liegt sie am Rande des Kurparkgeländes mit großen Rasenflächen. Kern der Burganlage ist das aus dem 11. Jahrhundert stammende Muthaus mit verschiedenen, auf Anfrage zu besichtigenden, originalgetreu wieder hergerichteten Räumlichkeiten.

Im Haus selbst geben die dicken Mauern sowie das in den Räumen noch erhaltene Fachwerk der Einrichtung ein besonderes Ambiente. Auch in diesem Haus gibt es einen Rollenspiel-, den Bewegungs- und Kreativbereich. Weiter befinden sich dort der Frühstücksbereich mit einer gut ausgestatteten Küche und der Baubereich. Die Werkstatt ist in einem Blockhaus im Garten untergebracht.

Das Außengelände der Kinderkiste ist zugleich Bestandteil des Kurparkgeländes der Stadt Hardegsen und somit der Öffentlichkeit zugänglich. Neben der Ausstattung der Spielfläche mit Sandkasten, Kletterturm, Rutsche und Schaukel besticht das Gelände vor allem durch steile Hänge, die zum Klettern, Kraxeln und Verstecken einladen.